Sie sind hier: Startseite / Aktuelles/ Presse

Kontakt:

Gabriele Wenz
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
Akademische PR-Beraterin

Tel.: 0228/ 26 90 124
Fax: 0228/ 26 90 129
E-Mail:
Gabriele Wenz

Oberin Lioba Brockamp in den Ruhestand verabschiedet

Am 13. Juli ist Oberin Lioba Brockamp nach 18 Jahren als Vorsitzende der DRK-Schwesternschaft Bonn in den Ruhestand verabschiedet worden. Zu ihrer Nachfolgerin wurde bereits zum 1. März dieses Jahres Dr. Frauke Hartung in das Amt berufen.

Rund 700 Mitglieder, Mitarbeitende, Ehrenamtler und geladene Gäste, darunter zahlreiche Gestellungsvertrags- und Kooperationspartner, Vertreter der Stadt Bonn, Behörden, aus Politik, Kirche und Gesellschaft nahmen an der Feierstunde teil, die im Rahmen eines Sommerfestes im Garten der Bonner Rotkreuz-Schwesternschaft stattfand.

 

Hier finden Sie den Artikel aus dem „General-Anzeiger Bonn“ vom 14.7.2017


Bundesrat billigt die Änderung des DRK-Gesetzes

Der Bundesrat hat am 7. Juli 2017, die am 1. Juni 2017 vom Bundestag beschlossene Änderung des DRK-Gesetzes gebilligt. Mehr Informationen erhalten Sie hier. 


Neuigkeiten vom Deutschen Bildungsrat

Pressemeldungen:

Pflegepersonaluntergrenze

Pflege-Report 2017

Generalistische Pflegeausbildung


Generalisten oder Spezialisten?

Der Bundesrat hat am 7. Juli 2017 dem Pflegeberufereformgesetz zugestimmt. Hier erfahren Sie mehr.


Kritik an einseitigem Beitrag der ZDF-Sendung "Frontal 21"

Der Verband der Schwesternschaften vo DRK e.V. (VdS) kritisiert den einseitigen Beitrag der ZDF-Sendung "Frontal 21" vom 28.03., der unter dem Titel "Rotkreuzschwestern ausgebeutet - Missbrauch bei der Leiharbeit" stand. Lesen Sie hier die Stellungnahme.  

Welche Vorteile haben Rotkreuzschwestern und das DRK-Schwesternschaftsmodell? weiterlesen


Neues aus der Bildungspolitik: Pflegeausbildung vernetzt gestalten

Der Deutsche Bildungsrat für Pflegeberufe, zu dem auch der Verband der Schwesternschaften vom DRK gehört, hat die Broschüre "Pflegeausbildung vernetzt gestalten - ein Garant für Versorgungsqualität" veröffentlicht.

Hier gelangen Sie auf die Internetseite des Deutschen Bildungsrates und können die Broschüre herunterladen.


Gelungene Überraschungen zum letzten Arbeitstag

Den letzten Arbeitstag als aktive Oberin gestalteten die Mitglieder und Mitarbeitenden im Mutterhaus und den angeschlossenen Senioreneinrichtungen am 28. Februar für Lioba Brockamp mit einem gemeinsamen Frühstück - wie sie es sich gewünscht hatte - und einigen Überraschungen.

So gab es nicht nur liebevoll gestaltete Präsente für sie, sondern auch für ihren Dackel Filou, der mit in den Ruhestand wechselt. Ein selbst gedichteter Liedertext sorgte auf sehr persönliche Weise für eine musikalische Verabschiedung. 


Die offizielle Feier zur Verabschiedung findet am 13. Juli 2017 im Rahmen eines Gartenfestes in der DRK-Schwesternschaft "Bonn" e.V. statt. 


Informationsschreiben der DRK-Schwesternschaft "Bonn" e.V.

Lesen Sie hier das Informationsschreiben der DRK-Schwesternschaft "Bonn" e.V. zum BAG Urteil in Bezug auf die Arbeitnehmerüberlassung von DRK-Schwestern. 

Einigung zum Erhalt der Schwesternschaften vom DRK

Lesen Sie hier die gemeinsame Erklärung des Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles und des Präsidenten des Deutschen Roten Kreuzes zum Modell der Schwesternschaft des DRK.

Mit dem Titel "DRK-Schwestern machen mobil" beschreibt Ulla Thiede im General-Anzeiger Bonn den Sachverhalt und die Bedeutung für Bonner Rotkreuzschwestern. Ihren Beitrag finden Sie hier. 

Aktuelles vom Verband der Schwesternschaften vom DRK

Wir möchten Sie auf die Pressemitteilung "BAG revidiert jahrzehntelange Rechtsprechung" des Verbandes der Schwesternschaften vom DRK e.V. vom 21. Februar 2017 aufmerksam machen.

Auf der Internetseite des Verbandes finden Sie weitere aktuelle Informationen.  

 

 


Start unserer Ausbildungskampagne "weiß kann auch bunt sein"

Sich für einen Beruf entscheiden? Bei den vielen Möglichkeiten ganz schön schwer. Unseren Auszubildenden ging es da nicht anders. Unsere neue Videokampagne wollten sie deshalb selbst in die Hand nehmen, um euch zu zeigen, was ihnen an der Ausbildung in Gesundheits- und Pflegeberufen bei uns gefällt.


Hier weitere Infos auf unserer Homepage zur Ausbildungskampagne.

#welchertypbistdu

 

 



Trödeln für den guten Zweck

Bei perfektem Sommerwetter stöberten am 24. Juni 2017 wieder zahlreiche Gäste während des 17. Flohmarktes der DRK-Schwesternschaft Bonn an den rund 30 Ständen und konnten so manches Schnäppchen ergattern. Die kleinen Besucher erfreuten sich am umfangreichen Kinderprogramm mit Wasserspielen, Kinderschminken und Dosen werfen. Begleitet von Drehorgelmusik liessen sich Gäste und Marktbestücker die kulinarischen Köstlichkeiten schmecken.    

Der Erlös aus dem Verkauf der Speisen und Getränke sowie dem Verkaufsstand der DRK-Schwesternschaft Bonn wird - wie im Vorjahr - der Bonner Flüchtlingshilfe gespendet.



Erklärfilm: Das Rote Kreuz in drei Minuten

Die ganze Vielseitigkeit des Deutschen Roten Kreuzes in einem anschaulichen und unterhaltsamen Drei-Minuten-Film - die Schwesternschaften sind auch genannt! Hier geht's zum Film